Persönlichkeit definiert, worin sich Menschen unterscheiden. Durch genetische Disposition und die Lebenserfahrung v.a. in Kindheit und Jugend ergibt sich eine individuelle Gehirnfunktion, die bis zum Lebensende relativ stabil ist: sie gibt vor, wie wir wahrnehmen, entscheiden, uns verhalten. Sie definiert unsere Persönlichkeit.

 

Abhängig von der individuellen Gehirnfunktion zeigt sich Persönlichkeit in vielfältigen psychischen Aspekten.

  • Grundlegende Persönlichkeitseigenschaften aufgrund der Ausprägung der zentralen Gehirnsysteme
  • Selbststeuerungskompetenzen
  • Unbewusste und bewusste Motive
  • Kognitive Kompetenzen
  • Interaktionen zwischen kognitiven Systemen und Affekten
  • Nur ca. 5-15 % aller Vorgänge im Gehirn finden in den Regionen statt, die uns Bewusstsein ermöglichen

Mental-Implizite DiagnoStik


Der ViQ SPORT (Visual Questionnaire) ist ein moderner Charaktertest. Besonders an ihm ist, dass er unser unbewusstes Handeln misst und bewusst macht. 95% von dem, was wir tun, geschieht nämlich intuitiv und zwar unseren typischen Denk- und Verhaltensmustern entsprechend – unserem Charakter. Der ViQ SPORT bestimmt die Art und Weise, in der wir die Welt um uns herum wahrnehmen. Das ist wichtig, denn davon ist abhängig, wie wir uns der Welt gegenüber verhalten.

 

Mit diesen Erkenntnissen können eigene Verhaltensweisen optimiert werden, das ist im Sport besonders wichtig und hilfreich. Der Einsatz des ViQ SPORT hat sich schon bewährt: Viele Sportler und Trainer aus den unterschiedlichsten Sportarten konnten dank der Testergebnisse mehr über sich selbst lernen und daraufhin gezielt an sich selbst arbeiten, (Wettkampf-)Strategien optimieren und sich weiterentwickeln, schlicht: erfolgreicher werden.

 

Der ca 28seitige Report enthält Analysen und Aussagen zu: Charakterstärken und Schwächen, über das sportliche Agieren des Charakters, Team-, Führungs-, Stress- und Konfliktverhalten, Art zu kommunizieren, mentale Entwicklungstipps für Spieler und Trainer.

 

Wie funktioniert der ViQ SPORT-TEST?
Der ViQ SPORT wird online durchgeführt. Dafür bekommst du nach Zahlung eine Tan in Form eines Links. Diesen Link einfach in deinen Browser kopieren und du kannst mit dem ViQ SPORT Test starten. Er dauert in der Regel zwischen 8-15 Minuten, je nach Charakter. Du hast im Testablauf keine Fragen zu antworten, sondern bekommst verschiedene Wahrnehmungsaufgaben. Daher kann der Test bereits ab dem 10./11. Lebensjahr durchgeführt werden.
Den Test musst du vollkommen ungestört (keine Zuschauer, keine Handy etc) durchführen. Das Ergebnis erscheint sofort nach Testende als PDF. Diesen Ergebnisreport bitte SOFORT ABSPEICHERN. Zur Sicherheit bekommst du parallel eine Mail mit einem Link zum Ergebnisreport. 
 

  

Beispielreport


Download
ViQ Sport Beispielreport AO3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 429.7 KB

Download
Folder_Heiko_Hansen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

3 Optionen


Analyse


Durchführung des ViQ SPORT. Der liefert spannende Ergebnisse: Wie nimmst du als Sportler das Spiel bzw deinen Wettkampf wahr? Wie bewertet dein Gehirn Spielsituationen ? Wie stark sind deine Wahrnehmungssysteme trainiert? Wie steuerst du dein intuitives und instinktives Verhalten, also warum handelst du wie du handelst? Und welche Motive veranlassen dich dazu? All diese Ausprägungen werden analysiert und liefern Aussagen über deinen Ehrgeiz, deine Entscheidungsstruktur und Trainingsmotive.

 

Teamanalyse

In Teamsportarten reicht es nicht, wenn jeder Sportler seine eigene Leistung vervollkommnet. Das Zusammenwirken innerhalb der Mannschaft und zwischen Mannschaft und Trainer muss ebenfalls optimiert werden. Die ViQ SPORT Teamanalyse ergründet die Teamstruktur und den Taktikaufbau und geht auf Teamplayer, Führungsspieler und Individualisten/Spezialisten ein.

 

beratung


Auf Basis der ViQ SPORT-Erkenntnisse bekommst du als Trainer eine detaillierte Beratung über deine Fragen zu mentalen Aspekten deiner Spieler und Mannschaft.

Du lernst wie du noch mehr aus deinem Team herausholen können und den individuellen Umgang mit den Spielern.

 

Scouting

Als mentales Diagnostiktool lässt sich der ViQ SPORT exzellent im Scouting einsetzen, z.B. im Rahmen der medizinischen Untersuchung, beim Erstgespräch oder vor Vertragsunterschrift. Mit dem ViQ SPORT verfügst du für deine abschließende Entscheidung über alle wichtigen Daten zum Spieler. 

 

Aktuell gibt es den ViQ SPORT in einer deutschen und in einer englischen Version.    

training


Anhand der Auswertung des ViQ SPORT ist ein optimales mentales Training für dich möglich. Wir liefern ein Programm, mit dem du ein ViQ-SPORT-Training leicht und erfolgswirksam realisieren könnt.

 

Für Golf und Fußball wurde in Kooperation mit Fabian Bünker (Golf) und dem Nachwuchsleistungszentrum von Fortuna 95 Düsseldorf abgestimmte Programme entwickelt.

www.golfmentalhandicap.com

 

Für Fußball wird das Trainingsprogramm im Frühjahr 2017 offiziell unter Mental Soccer veröffentlicht.

 


Der Weg zum ViQ Sport

1.


Auf der Seite ViQ SPORT Shop bestellst du dein ViQ Sport inkl. Diagnostik-Modul ab 199€ + MwSt.

Ich biete mehrere Diagnostik- und Gesprächsmodule an. 

 

Das Auswertungsgespräch kann persönlich oder telefo-nisch erfolgen. 

 

Im Anschluss bekommst du das ViQ Sport Booklet mit allen wichtigen Informationen zum ViQ Sport.

2.


Mit deiner Bestellung bezahlst du im gleichen Schritt mit Paypal.

 

Bei der Bestellung kannst du im freien Feld einen Profiler angeben, mit dem du das Auswertungsgespräch führen möchtest. 

 

Nach Zahlungseingang bekommst du per Mail eine Rechnung mit den entsprechenden Anzahl der bestellten Tans und eine detaillierte Beschreibung des Testablaufs.

3.


Nun absolvierst du den Test. Dauert ca 10-12 Minuten. Nach Testende erscheint ein Report im PDF-Format. Diesen bitte sofort abspeichern. 

 

Das Ergebnis mailst du deinem Profiler und vereinbarst einen Termin für das Auswertungsgespräch und ob es persönlich, telefonisch oder per Skype erfolgen soll. 

 

Vor dem Auswertungs-gespräch musst du den Report lesen und deine Fragen notieren. In der Diagnostik (ca. 75 Minuten) gehen wir auf die Besonderheiten deines Profils ein sowie auf deine Fragen und geben dir mentale Trainings- und Wettkampftipps.

4.


TEAMANALYSE

Möchtest du dein Team mit dem ViQ Sport analysieren und mental entwickeln, dann schreibe mir eine Mail über die konkreten Fragestellungen und Aspekte und wie viele Personen die Testung umfassen wird. Du kannst natürlich auch gerne anrufen. Wir besprechen alle wichtigen Einzelheiten.

 

Wir stellen dir auf Wunsch eine Rechnung aus und nach Zahlungseingang senden wir dir in einer Excelliste die Tans zu. Du notierst, wem du welche Tan gegeben hast und sendest mir diese Excelliste zurück. Nach Testung bekommst du eine ausführliche Teamanalyse inklusive Aussagen zum Trainer- Teamprofil und zu deinen Fragestellungen, z.B. Führungsspieler, mentale und taktische Stärken und Schwächen. 


ViQ Sport im Fußballtraining


Eine oft gestellte und logische Frage von Trainern und Spielern ist: "Und wie kann ich die ViQ Ergebnisse in mein Fußballtraining umsetzen? Kann man die Wahrnehmungskerne trainieren und damit das mentale Potential als Basis für das Spiel optimieren?"

 

Das Buch "Mental Soccer Training" sind erste Ergebnisse auf diese Fragestellungen. In vier Jahren habe ich mit Sinisa Suker (Fortuna Düsseldorf U19) und Markus Hirte (damals NLZ-Leiter Fortuna Düsseldorf), wie auch mit Samir Sisic (U17) diese Punkte erörtert und Trainingsformen ausprobiert. 

 

Alle Übungen können sofort in dein Training einfließen. Es erfordert allerdings Geduld und eine angemessene Wiederholungszahl, damit eine Wirkung erzielt werden kann. Auch mit Profis aus anderen Bundesligsten bestätigte diese Erfahrung. Es braucht seine Zeit. Übungen können von dir auch ergänzt werden oder neu kreiert werden. Gerne stellen wir deine Trainingsform auf dieser Homepage im Block dar. Wir wollen eine Diskussion positiv pädagogisch und erfahrungsorientiert mit Themen wie Charakterbildung, Wahrnehmungsprioritäten und Prägungen fördern, um die Potentiale von Trainern und Spielern zu fördern.  

 

Weitere Angebote zu Mental Soccer auf www.mentalsoccer.de